Datenschutzerklärung für Salt&Pepper

Damit wir Ihre Bestellung an die von Ihnen angegebene Adresse liefern können, benötigen wir Ihre Daten. Aus diesem Grund werden datenschutzrelevante Daten (oder persönliche Daten) über die Webseite www.saltandpepperhome.eu verarbeitet. Salt & Pepper legt großen Wert auf den sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten. Diese personenbezogenen Daten werden daher von uns sorgfältig verarbeitet und geschützt. Was wir genau mit Ihren personenbezogenen Daten machen und warum wir sie benötigen, erfahren Sie in dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie nach dem Lesen unserer Datenschutzerklärung Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns über unseren Kundendienst zu kontaktieren.

Unsere Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aufgrund neuer Entwicklungen geändert werden. Die jeweils aktuellste Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Webseite: www.saltandpepperhome.eu. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt geändert am 07.09.2018.

Bei der Verarbeitung halten wir uns an die Vorgaben der Datenschutzgesetze. Das bedeutet unter anderem, dass:

  • wir deutlich angeben, zu welchem Zweck wir personenbezogene Daten verarbeiten. Das können Sie in dieser Datenschutzerklärung lesen;
  • wir unsere Erfassung personenbezogener Daten auf diejenigen beschränken, die für rechtmäßige Zwecke erforderlich sind;
  • wir Sie zunächst um eine ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten, wenn Ihre Einwilligung erforderlich ist;
  • wir angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, und auch Parteien, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten (z. B. Logistikpartner), auffordern, dies zu tun;
  • wir Ihr Recht, auf Ihre Anfrage hin, Ihre persönlichen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen, respektieren. Sowie Ihr Recht, die Einwilligung zur Verarbeitung zu widerrufen, wenn die Einwilligung die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist.

Aerts NV (die Dachorganisation hinter der Marke Salt & Pepper) mit Sitz in Herentalseweg 66, 2440 Geel, ist für die Verarbeitung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Daten verantwortlich.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie als Person zurückgeführt werden können. Dazu gehören unter anderem Name, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Kundennummer, Bestellhistorie und Surfverhalten.

 

Verwendung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Webseite „saltandpeppershop.eu“ besuchen, erhalten wir bestimmte Informationen von Ihnen. Dies geschieht unter anderem, wenn Sie unsere Webseite besuchen, ein Konto einrichten und bestimmte Angaben machen oder wenn Sie unseren Kundendienst kontaktieren. Wir speichern und verwenden nur solche personenbezogenen Daten, die von Ihnen im Rahmen der von Ihnen angeforderten Dienstleistung zur Verfügung gestellt werden oder von denen zum Zeitpunkt der Übermittlung klar ist, dass sie uns zur Bearbeitung zur Verfügung gestellt werden.

In einigen Fällen können wir Ihre Daten von anderen erhalten. Zum Beispiel erhalten wir Ihren Namen und Ihre Adresse, wenn jemand ein Geschenk direkt an Sie senden möchte. Wir können auch Daten von anderen Parteien einholen. Das ist jedoch nur möglich, wenn Sie diesen Parteien die Erlaubnis erteilt haben, uns bestimmte Daten zur Verfügung zu stellen.

 

Daten von Kindern

Unsere Dienstleistung richtet sich nicht an Kinder. Die Nutzung von saltandpeppershop.eu durch Kunden unter 18 Jahren ist daher nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten gestattet.

 

Zugang zur Benutzerkonto-Umgebung

Wenn Sie ein Konto auf der Webseite von saltandpeppershop.eu anlegen, haben Sie möglicherweise Zugriff auf eine Verwaltungsumgebung, in der Sie selbst Daten einrichten, angeben und ggf. ändern können. In Ihrem persönlichen Konto speichern wir folgende Daten: Ihren Namen, (Liefer- und Wohnsitz)-Adresse(n), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten und ggf. Ihren Firmennamen und Ihre Umsatzsteuernummer. Zusätzlich werden Ihre Bestellhistorie und die gewählten Lieferoptionen gespeichert. Die von Ihnen angegebenen Interessen werden ebenfalls gespeichert, nämlich Ihre Wunschliste und Ihre E-Mail-Einstellungen.

 

Zwecke

  • Die Bearbeitung Ihrer Bestellung

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, benötigen wir bestimmte Informationen über Sie, um Ihre Bestellung ausliefern und Sie darüber auf dem Laufenden halten zu können. Für eventuelle Rücksendungen oder Reparaturen benötigen wir ebenfalls diese Informationen von Ihnen.

  • Zahlungsabwicklung

Um die Zahlung der Bestellung korrekt abwickeln zu können, verwenden wir Ihre Zahlungsdaten. Alle Zahlungen erfolgen selbstverständlich in einer sicheren Zahlungsumgebung. Dazu nutzen wir „mollie.com“, ein Online-Zahlungssystem, welches das Bezahlen einfacher und flexibler macht.

  • Kommunikation

Um die Kommunikation Ihrer Bestellung und/oder andere Fragen zu erleichtern, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten.

  • Erfüllung der gesetzlichen Pflicht

Um unserer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, speichern wir die Daten, welche zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich sind, innerhalb der gesetzlichen Frist von 7 Jahren.

  • Marketing (sofern zugestimmt)

Um Ihnen persönliche Angebote unterbreiten zu können, verwenden wir Ihre persönlichen Daten/Kontaktdaten. Diese Daten werden nur verwendet, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.

  • Betrugsprävention

Um Betrug vorzubeugen, verwenden wir Ihre IP-Adresse, Adressdaten und Zahlungsdaten, wenn ein berechtigtes Interesse besteht.

Soweit dies für die ordnungsgemäße Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben. Mehr dazu erfahren Sie in dieser Datenschutzerklärung.


Werbung

Nach Einholung Ihrer Einwilligung können wir Sie per E-Mail über Angebote, Sonderangebote und Neuigkeiten von Salt & Pepper informieren.

 

Kontakt und Infobrief

Über unseren Onlineshop bieten wir die Möglichkeit, Fragen über verschiedene Kanäle (z. B. E-Mail, Telefon und Social Media) zu stellen. Sie entscheiden selbst, welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen. Die Daten, die Sie uns übermitteln, werden so lange aufbewahrt, wie dies für die vollständige Beantwortung Ihrer Frage erforderlich ist.

Wir bieten einen Infobrief an, mit dem wir Interessenten über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen informieren wollen. Jeder Infobrief enthält einen Link, mit dem Sie sich abmelden können.

 

Daten für Gewinnaktionen

Bei der Teilnahme an Preisfragen oder Gewinnaktionen bitten wir Sie um Informationen wie Ihren Namen, Ihre Anschrift und/oder Ihre E-Mail-Adresse. Wir benötigen diese Daten, um die Gewinnaktion durchführen und den/die Gewinner bekannt geben zu können.

 

Kundenbefragungen

Wir arbeiten ständig daran, unsere Dienstleistungen so zu verbessern, dass diese noch besser auf Ihre Wünsche abgestimmt sind. Daher können wir Ihre Daten (Kundennummer, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer) verwenden, um Sie unverbindlich zu einer Kunden- oder Marktumfrage einzuladen. So tragen Sie zur Optimierung unseres Onlineshops bei. Die Teilnahme an einer solchen Umfrage ist völlig freiwillig. Der Zeitraum, für den die entsprechenden Daten aufbewahrt werden, variiert von Umfrage zu Umfrage. Sobald die Umfrage abgeschlossen ist, werden wir alle Daten, die auf Sie zurückgeführt werden können, löschen.

 

Veröffentlichung

Ihre Kundendaten werden von uns nicht veröffentlicht.

 

Weitergabe an Dritte

Wir können Ihre Daten an unsere Partner weitergeben. Diese Partner sind an der Durchführung des Vertrages beteiligt und dürfen die Daten unter keinen Umständen für andere als die von uns angegebenen Zwecke verwenden. Die sichere Verarbeitung Ihrer Daten wird durch einen Verarbeitungsvertrag zwischen Aerts NV und dem Partner gewährleistet. Ein Beispiel für einen solchen Partner ist unser Logistikpartner BPost. Er erhält von uns Ihre Kundennummer, Bestellnummer, Name und Lieferadresse. Schließlich benötigen sie diese Informationen, um Ihr Paket an die Adresse Ihrer Wahl zu liefern.

In unserem Onlineshop sind Social-Media-Buttons integriert. Damit können Sie Gegenstände, die Ihnen gefallen, die sie nützlich oder praktisch finden, mit Ihren Freunden auf Ihrem Social-Media-Konto teilen. saltandpeppershop.eu kann nicht auf Ihr Social-Media-Konto zugreifen. Diese Buttons stellen lediglich einen Link dar und geben auch keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der Social-Media-Parteien, bei denen Sie ein Konto haben, zu lesen, damit Sie wissen, wie Ihre Daten verwendet werden und wie Sie Ihre Einstellungen entsprechend anpassen können.

 

Behörden

In einigen Fällen müssen wir personenbezogene Daten an die Behörden weitergeben. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn bestimmte öffentliche Stellen diese Informationen zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Es kann auch sein, dass die Polizei- oder Justizbehörden im Falle von Betrug oder Missbrauch bestimmte Daten benötigen, oder dass bestimmte Aufsichtsbehörden im Rahmen einer Umfrage Zugang zu personenbezogenen Daten haben.

 

Cookies

Wenn Sie unseren Onlineshop zum ersten Mal besuchen, wird eine Meldung angezeigt, die erklärt, warum wir Cookies verwenden. Mit der Nutzung unseres Onlineshops, im Anschluss an diese Meldung, verstehen wir dies als Erlaubnis zur Verwendung von Cookies.

Es steht Ihnen frei, Cookies über Ihren Browser zu deaktivieren. Beachten Sie dabei bitte, dass es möglich ist, dass unsere Webseite dann nicht mehr optimal funktioniert.

 

Sicherheit

Wir ergreifen zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch und unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten sowohl organisatorisch als auch technisch zu begrenzen. Durch eine strikte Zugangskontrolle stellen wir sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten nur den Mitarbeitern zugänglich sind, die notwendigerweise mit diesen Daten arbeiten müssen.

 

Aufbewahrungsfristen

Die oben beschriebenen personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Bearbeitung Ihrer Bestellung(en) erforderlich ist, einschließlich der Gewährleistung. Es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung, die eine längere Aufbewahrung erfordert (z. B. die steuerliche Aufbewahrungspflicht).

 

Einsichtnahme und Änderung Ihrer Daten

Bei Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen oder zum Zugriff auf und zur Änderung (bzw. Löschung) Ihrer personenbezogenen Daten, können Sie uns jederzeit über die nachfolgenden Daten kontaktieren.

Um Missbrauch zu verhindern, können wir Sie bitten, sich ausreichend zu identifizieren. Wenn es um die Einsichtnahme in personenbezogene Daten geht, die mit einem Cookie verknüpft sind, müssen Sie eine Kopie des betreffenden Cookies senden. Sie finden diese in den Einstellungen Ihres Browsers. Wenn die Daten nicht korrekt sind, können Sie uns bitten, die Daten zu ändern oder zu löschen.

 

Kontaktdaten des Kundendienstes

Salt & Pepper  
[email protected]
0032 14 23 00 11

Rechte, die Sie in Bezug auf Ihre Daten ausüben können

Recht auf Auskunft

Sie haben Anspruch auf eine transparente und nachvollziehbare Erklärung, wie wir mit Ihren Daten umgehen und welche Rechte Sie diesbezüglich ausüben können. Eine detaillierte Erklärung, welche Informationen wir von Ihnen erfassen und wie wir damit umgehen, finden Sie in dieser Datenschutzerklärung.

Recht auf Einsichtnahme

Sie haben das Recht, jederzeit Zugang zu den von uns gesammelten Daten zu verlangen. Diese können Sie anfordern über [email protected].

Recht auf Berichtigung

Wenn Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder veraltet sind und/oder wenn Sie möchten, dass sie bei Unvollständigkeit ergänzt werden, können Sie dies rund um die Uhr über Ihr Konto auf unserer Webseite tun.

Widerspruchsrecht

Wenn Sie mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht Daten, die Sie uns im Rahmen der mit uns abgeschlossenen Vereinbarung(en) zur Verfügung gestellt haben, in strukturierter, üblicher und maschinenlesbarer Form zu erhalten. Auf die Weise können Sie diese Daten selbst in einer Datenbank oder in einer Datenbank einer anderen Partei speichern. Zu den relevanten Daten gehören Name, Adresse, Wohnort und Bestellhistorie. Diese können Sie anfordern über [email protected].

Recht auf Einschränkung

Sie haben das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Das bedeutet, dass wir Ihre Daten speichern, aber nicht verwenden dürfen. Wenn Sie dies für angemessen halten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].

Recht auf Löschung/Antrag auf Löschung des Accounts

Sie haben das Recht, von uns die Löschung aller von uns erhobenen Daten zu verlangen. Wenn Sie die Löschung Ihres Kontos beantragen, löschen wir die Daten, die auf Sie zurückgeführt werden können, mit Ausnahme der Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen speichern müssen oder dürfen.

Beschwerderecht

Selbstverständlich helfen wir Ihnen gern weiter, wenn Sie Beschwerden über den Umgang mit Ihren Daten haben. Kontaktieren Sie uns dazu bitte über [email protected]. Darüber hinaus haben Sie gemäß der Datenschutzgesetzgebung auch das Recht, Ihre Beschwerde bei der Behörde für personenbezogene Daten einzureichen. Zu diesem Zweck können Sie sich an das Datenschutzkomitee wenden.

 

Fragen?

Haben Sie noch Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten? Dann kontaktieren Sie uns ruhig über: [email protected] oder +32 14 23 00 11. Wir helfen Ihnen gern weiter!